Beratungsgrundsätze

Unsere Beratungstätigkeiten richten sich nach den allgemeinen Grundsätzen für Beratungen nach dem Bundesverband Deutscher Unternehmensberater e.V. (BDU). Dazu zählen insbesondere

  • Der Unternehmensberater ist unabhängig von Dritten. Dies gilt besonders dann, wenn Entscheidungen über Lieferanten oder andere Marktpartner des Klienten anstehen
  • Die Beratung erfolgt unter objektiven Gesichtspunkten und unter Berücksichtigung aller Chancen und Risiken
  • Beraten wird nur in Feldern, in welchen der Unternehmensberater nachweislich Kompetenz erlangt hat
  • Keine der im Beratungsprozess erworbenen Kenntnisse und Informationen gelangen an Dritte

Sowohl für prozessorientierte als auch inhaltsorientierte Beratung stehen Ihnen unsere Experten jederzeit zur Verfügung.